» Willkommen auf Überwachung «

Marion
offline


OC Newbie


Ich habe nunmehr 2 Steinel Cam 620 mühevoll installiert.
Auf einer App befinden sich also 2 Geräte.
Beim erstmaligen Anschalten der Lampe funktionierte auch alles, wie es sein sollte.
Auch die zweite Lampe (vorher installiert) funktionierte analog richtig.
Die vorhergehende Lampe wird mit einer WIFI Steckdose mit integrierter Zeitschltuhr
gesteuert.
Die zweite, nachträglich installierte Lampe geht über einen Lichtschalter ein und aus.
Heute im Dunkeln wollte ich die beiden Lampen nun wieder  in Betrieb nehmen. Ich hatte an der letzten noch das Nachtlicht abgeschaltet.
Nach dem Einschalten beider Lampen gehen sofort die Sirenen im Dauerton und lassen sich nicht mehr aktivieren.
Auch wenn ich dann eine Lampe ausschalte, das gleiche Problem, bei den jeweils anderen einzelnen Lampen, Sirenendauerton.
Die Hotline konnte mir nichts sagen dazu.
Wie könnte man hierbei Abhilfe schaffen?
Danke.


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Gillian Anderson

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2020 | Dabei seit: 65 Tagen | Erstellt: 21:02 am 19. Okt. 2020
funkyhome
aus Krefeld
online



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Freut mich dennoch zu lesen, dass du sie nun anlerenen konntest :thumb:
Solche Lampen mit Überwachungsfunktionen extern zu schalten ist sicherlich nicht ganz unproblematisch.
Benötigst du denn überhaupt die Alarmfunktion der Sirene und/oder die Bewegungserkennung der Lampe?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Smarthome Anleitungen und Tests * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 151916 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7156 Tagen | Erstellt: 21:19 am 19. Okt. 2020
Marion
offline


OC Newbie


Die Sirene brauchte ich nicht, die Bewegungserkennung schon, da sich dabei die Lampe schaltet und Aufnahmen macht, die ich dann aufs Handy laden kann. Beides müßte ber einzeln zu schalten gehen. Nur, diese Einstellungen hatte ich versucht, aber leider alles fehlgeschlagen. Danke für deine Anerkennung, aber ich bin eben auch nur Laie und versuche, mir das anzulesen.
Ist nur blöd, in der Nacht kann man das Licht nicht einschalten, d.h. die App online schalten, dann gehen die Sirenen sofort an.


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Gillian Anderson

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2020 | Dabei seit: 65 Tagen | Erstellt: 21:32 am 19. Okt. 2020
funkyhome
aus Krefeld
online



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Die fehlende Abschaltmöglichkeit des Lautsprechers und Mikrofons hatten wir auch im Test der L600 bemängelt und ich befürchte, daran hat sich auch von der Steinel L600 im Vergleich zur L620 nichts geändert.

Ich habe hier bei unserer L600 Lampe sowohl die Mikrofon- als auch die Lautsprecher Funktion mitsamt Sirene gänzlich hardwareseitig deaktiviert, da diese Funktion hier nicht benötigt wird und auch keine ungewollte Sprachaufnahme verwendet werden soll.
Aber so eine Bastelaktion ist natürlich nicht jedermanns Sache und führt zum erlischen der Garantie.

Ich würde zunächst probieren, die Alarmfunktion über die App zu deaktivieren, die Sensitivität zu verringern und die Art der Überwachung, also ob mit Infrarot oder nur mittels Kamerafunktion vorzunehmen.
Ertönt die Sirene denn "nur" kurz beim Bootvorgang oder bleibt sie an?


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Smarthome Anleitungen und Tests * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 151916 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7156 Tagen | Erstellt: 21:53 am 19. Okt. 2020
Marion
offline


OC Newbie


Vielen Dank, ist ein Buch mit 7 Siegeln - die Sirene bleibt dauerhaft an und die Einstellungen funktionieren ja wohl nur im WLAN Betrieb, also im Live. Bei der Dauerlautstärke kann ich dann also auch nichts einstellen.
Hardwareseitig bin ich überfordert. Diese ganzen Einstellungen minimieren, wären wohl eine Option, aber dafür habe ich solch ein ding nicht gekauft. Ich bin eigentlich auf eine solche Alarmgebung angewiesen, da bei uns im Grundstück immer mal welche über den Zaun steigen. Ich brauchte also auch eien Ton, der sich dann bei den Aufnahmen speichert. Ist alles nicht ausgereift, die ganze Sache. Schade. Werde morgen nochmal mit der Hotline Kontakt aufnehmen. aber die Dame, die heute dran war, meinte, das Problem sei noch nicht aufgetreten und somit wüßte man nichts.


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Gillian Anderson

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2020 | Dabei seit: 65 Tagen | Erstellt: 22:33 am 19. Okt. 2020
funkyhome
aus Krefeld
online



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Die vorigen Einstellungen sollten auch ohne App und ohne WLAN gespeichert bleiben.
Vielleicht kann dir die Hotline das nochmal mit zwei L620 nachstellen.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Smarthome Anleitungen und Tests * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 151916 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7156 Tagen | Erstellt: 22:41 am 19. Okt. 2020
Marion
offline


OC Newbie


Ja, ich werde dann wieder berichten, vielen Dank.


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Gillian Anderson

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2020 | Dabei seit: 65 Tagen | Erstellt: 23:25 am 19. Okt. 2020
Marion
offline


OC Newbie


Also bei der Steinel Hotline habe ich heute folgende Antwort erhalten:
Dort unbekannt ist, dass das Sirenenproblem gleich bei beiden Cameras auftritt, obwohl sie in 2 verschiedenen Stromkreisen fungieren.
Ich sollte folgendes ausprobieren - die Camera muß angeschaltet werden und in den Live-Zustand versezt werden, d.h. man muß anklicken, so dass ein Bild der Camera erscheint.
Dann geht man auf den Balken unten links. Dort befinden sich die Einstellungen von links nach rechts: keine Benachrichtigung, Benachrichtigung (3 Punkte) und ganz rechts Benachrichtigung und Sirene.
Man schiebt nun den Punkt ganz rechts auf " Benachrichtigung und Sirene" und dann schiebt man den Punkt wieder in der Mitte (oder ganz nach links, wie man will). Dann sollte der Sirenenton verschwinden.
Aus Zeitnot hatte ich das heute bei einer Kamera ausprobiert, es funktionierte tatsächlich. Bei dieser Kamera ist der Sirenenton jetzt im Aus-Modus.
Morgen probiere ich das bei der anderen Cam. Hoffe es klappt dann auch, da während der gesamten Prozedur die Sirene laut heult.


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Gillian Anderson

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2020 | Dabei seit: 65 Tagen | Erstellt: 23:18 am 20. Okt. 2020
funkyhome
aus Krefeld
online



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Wie du generell die Sirene über die Alarmfunktion unten links abschaltest, wusstest du doch auch vorher :noidea:
Aber dann hast du ja eben keine Sirene mehr, die dir doch wichtig war, falls jemand über euren Zaun steigt.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Smarthome Anleitungen und Tests * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 151916 | Durchschnitt: 21 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7156 Tagen | Erstellt: 7:15 am 21. Okt. 2020
Marion
offline


OC Newbie


Ja.na klar - eigentlich ist der Balken unten links auch selbsterklärend, aber ich wußte eben nicht, dass sämltiche Einstellungen, die man vornehmen will, nur während des Live-Modus der Camera funktionieren, d.h. man muss explizit das Bild der Camera sehen, und kann dann erst einmal etwas einstellen.
Und ich wußte auch nicht, dass, wenn die Sirene heult, man auf dem unteren linken Balken erst den Punkt auf "Sirene an" stellen muß, und dann erst in die Mitte gehen kann, dass die Sirene wieder ausgeschaltet wird.
Wahrscheinlich bin ich nur so nichtsahnend, aber wie gesagt, ich bin in dem Metier Laie.Heute konnte ich nun auch die Sirene der zweiten Cam auf diese Weise abstellen.
Ich kann nur hoffen, sie stellt sich nicht wieder irgendwie automatisch ein, denn wenn man nicht zu Hause ist, wird es sehr peinlich.
Danke für deine Hilfe hier!


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Gillian Anderson

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2020 | Dabei seit: 65 Tagen | Erstellt: 21:21 am 21. Okt. 2020