Keine Verbindung zur Steinel Cam 620 im WLAN

- Funkyhome Smarthome Forum
https://www.funkyhome.de

-- Überwachung
https://forum.funkyhome.de/forums.cgi?forum=4

--- Keine Verbindung zur Steinel Cam 620 im WLAN
https://forum.funkyhome.de/topic.cgi?forum=4&topic=7

Ein Ausdruck des Beitrags mit 14 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 5 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 24.95 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Marion am 22:24 am 28. Sep. 2020

Ich habe das gleiche Problem mit der Steinel Cam 620, Lampe leuchtet, gibt aller 4 sec. ein Signal, habe die App heruntergeladen, 5 Ghz deaktiviert, den richtigen Schlüssel als Paßwort eingegeben, drücke auf "weiter" und es kommt immer wieder "App fehlgeschlagen" erneut versuchen. Lampe wurde resettet, erneuter Versuch gecheitert. Vorher wurden die Zugriffe in der App, auch Standort, aktiviert, aber es kommt keine Verbindung zusande.


-- Veröffentlicht durch funkyhome am 7:55 am 29. Sep. 2020

Herzlich willkommen bei uns im Smarthome Forum :thumb:

So komisch sich die Frage anhören mag, hast die GPS Ortung in deinem Smartphone aktiviert - sowohl in Android, als auch in der App?


Denn das ist zumindest bei der Erst-Installation der Steinel CAM light unbedingt erforderlich :danger:

Falls die Frage nach der Berechtigung für die GPS Ortung nicht mehr kommt, kannst du die App ganz einfach auf Start zurücksetzen, indem du lange auf das App Symbol drückst, dann App-Info auswählen -> Berechtigungen -> und dort bei "Zugriff abgelehnt" für die Installation die Rechte einräumen.
Wie gesagt, später kannst du sie wieder deaktivieren :thumb:
Bei der Gelegenheit kannst du auch gleich noch unter (lange auf das App Symbol drücken -> App-Info -> Berechtigungen -> Speicher und dort Cache leeren, um mögliche Reste aus dem App Cache zu löschen und App Daten löschen, um die zuvor eingegeben Login Daten bzw. SSID, etc. zu löschen und alles von Vorne zu beginnen.
Sag kurz Bescheid, ob es geklappt hat.


-- Veröffentlicht durch Marion am 8:09 am 29. Sep. 2020

Hallo.danke für den netten Willkommensgruß u.die Antwort. Ja, ich hatte auch auf dem Handy den Standort freigegeben, alle Berechtigungen erteilt.
Jetzt hatte ich die ganze App deinstalliert und werde es heute nochmals von vorn probieren. Ich werde die Lampe resetten vorher und dann sehen. Die Auskunft von Steinel war zuletzt, dass ich dann wohl die Lampe zurückgeben kann. Bei allem, was ich dorr beauskunftet hatte, hätte sich die App wohl verbinden müssen....
Ich werde vorher auch nochmal den Router vom Netz kurz nehmen.
Mal schaun, ich sage Bescheid.


-- Veröffentlicht durch funkyhome am 8:33 am 29. Sep. 2020

Schau auch zur Sicherheit nochmal in deinen Router, ob du dort neue WLAN Geräte zugelassen hast und ob die Steinel Cam dort unter den letzten WLAN Verbindungen erscheint.
Man kann natürlich nie ausschließen, dass ein Gerät mal defekt ist, aber gerade bei der WLAN Verbindung gibt es leider einige Fehlerquellen.


-- Veröffentlicht durch Marion am 9:45 am 29. Sep. 2020

Also gestern war im Router, Fritzbox 7590 keine Steimel Lampe vermerkt. Die Verbindung nach dem Wlan Schlüssel, bei mir istcder 20 stellig, schlug die Verbindung ja immer fehl, den Schlüssel 20 stellig gab ich ja vom Router umten ein. Keine Ahnung. Ich bin Laie, versuche aber, mir immer einiges anzulesen....


-- Veröffentlicht durch funkyhome am 9:54 am 29. Sep. 2020

Eigentlich liegt der Bereich bei WPA Verschlüsselung zwischen 8 bis 63 Zeichen (Fritzbox Standard Netzwerkschlüssel beträgt 20 Stellen) und nicht wie bei WEP 64-bit Schlüssel maximal 10 Stellen (128-bit Schlüssel 26-stellig), aber probiere es sicherheitshalber nochmal mit 10 Stellen aus, falls die vorigen Schritte mit Reset der Lampe und Reset der App nicht funktionieren.

Wichtig ist in deiner Fritzbox auch noch, dass du "Die unten angezeigten aktiven WLAN-Geräte dürfen untereinander kommunizieren" in deinen Fritzbox Einstellungen aktivierst, damit dein Smartphone auf die Kamera zugreifen kann.
Aber das wird nicht dein Problem sein, denn dann sollte die Steinel Cam zumindest in der WLAN Liste, die mit diner FRITZ!Box verbunden sind, auftauchen.


-- Veröffentlicht durch Marion am 10:32 am 29. Sep. 2020

Ich habe gerade mit Steinel telefoniert, man sagte mir, dass der 20 stellige Schlüssel angenommen wird. Keine Ahnung. Heute sagte man, wenn man die Lampe das erste mal an den Strom schließt, müßte diese kurz aufleuchten und wenn sie mit der App noch nicht verbunden ist, müßte sie wieder ausgehen. Meine Lampe leuchtet aber dauerhaft, nur mal heller und mal dunkler in bestimmten Zeitabständen. - da wäre die Lampe wohl defekt. Also, ein letzter Versuch, dann gebe ich sie zurück....
Danke euch hier.
Die Kommunikationseinstellungen in der Fritz box finde ich nicht, dass untereinander alle kommunizieren.
Es gibt auch eine Rubrik: fehlgeschlagene Anmeldungen ins WLAN.
Hier sind meine Versuche mit der Steinel nicht aufgeführt. ....


-- Veröffentlicht durch funkyhome am 10:47 am 29. Sep. 2020

In der Fritzbox unter WLAN -> Funknetz muss eingestellt sein:
X Name des WLAN-Funknetzes sichtbar
X 2,4-GHz-Frequenzband aktiv
O 5-GHz-Frequenzband aktiv

Unter WLAN -> Sicherheit:
X WPA-Verschlüsselung (größte Sicherheit)
X Die unten angezeigten aktiven WLAN-Geräte dürfen untereinander kommunizieren
X Alle neuen WLAN-Geräte zulassen

X = aktiviert
O = deaktiviert

Erst wenn die Steinel Cam fertig verbunden ist, darf das 5-GHz-Frequenzband wieder aktiviert werden.


-- Veröffentlicht durch Marion am 23:19 am 30. Sep. 2020

Ich habe nun die Steinel Cam 620 umgetauscht. Beim Herunterladen der App auf das Handy - wieder das gleiche Problem, dieses Mal stand, dass die App den Bildschirm des Handys nicht erkennt. (Samsung Galaxy A 71)
Nun habe ich noch das Vorgänger Handy vom Typ Samsung Galaxy A 70. Hier spielte sich die App prolemlso auf - keine Ahnung, warum. Beide sind neueren Types. Ich stand mit der Steinel Hotlinie in Verbindung. Dann habe ich diese Kamera geteilt, das heißt von dem A70 auf das A 71 übertragen, so dass ich sie nun auf beiden Handys habe. Sie funktioniert auch soweit. Ich habe aber noch einige Fragen zur Einstellung, bei Steinel finde ich so gut wie nichts. Ist das Licht in der Nacht dauerhaft an, auch wenn keine Bewegung stattfindet. Eine E-Mailbenachrichtigung kann man nicht einrichten, wenn Bewegungen festzustellen sind? In der App gibt es wohl Hilfeseiten, die man aufrufen kann. Diese Seite aber ist bei Aufruf leer.
In der Beschreibung selbst ist nichts weiter aufgeführt.


-- Veröffentlicht durch funkyhome am 10:03 am 1. Okt. 2020

Schau mal in den Steinel CAM light Praxistest :thumb:
Du kannst das Nachtlich über die Einstellungen einfach auf 0% stellen, dann ist es aus.
Falls das nicht klappt, ist wahrscheinlich noch eine alte Firmware installiert, da es irgendwann mal Probleme damit gab.
Vor dem Update aber bitte unbedingt unseren Steinel Test vollständig lesen, da ein Update nicht immer sinnvoll ist und dann vielleicht sogar ein Downgrade hilfreich wäre.
Der Steinel Hilfe Server ist übrigens anscheinend derzeit nicht erreichbar, deren IP kann ich von hier aus gerade auch nicht aufrufen.


-- Veröffentlicht durch Marion am 22:42 am 1. Okt. 2020

Vielen Dank für den hilfreichen Link, genau das hatte ich gesucht und weder bei Steinel direkt gefunden noch in dieser beigefügten Bedienungsanleitung.
Heute telefonierte ich wieder mit der Hotline.
Die "Hilfeseiten" in der App sind leer - das ist bekannt und eine Schwachstelle.
Ein weiterer Mangel ist, dass die app nicht jedes Handy erkennt! Das kann man im Vorfeld aber nicht wissen, welches davon betroffen ist. Dieses ist unakzeptabel und nicht nachzuvollziehen. Aus diesem Grund konnte ich die App auf meinem neuen Handy nicht aufspielen, auf dem alten ging es.
Es ist demnach für mich auch sehr umständlich, wenn ich die Lampe mal resetten muß, dann muß ich auf dem alten Handy mich erneut mit WLAN-Schlüssel anmelden und danach diese Sache wieder "teilen", um aufs neue Handy aufzuspielen.


-- Veröffentlicht durch funkyhome am 8:12 am 2. Okt. 2020

Wie ist denn die ganz genaue Fehlermeldung mit deinem Samsung Galaxy A 71 und wann ganz genau erscheint diese?
Mach mal bitte einen Screenshot.
Funktioniert eigentlich der rtsp Stream mit deiner neueren Firmware wieder (siehe unsere Steinel Anleitung)?


-- Veröffentlicht durch Marion am 22:47 am 2. Okt. 2020

Ohje, sorry, der nette Mitarbeiter an der Hotline hatte mir auch aufgetragen, ich sollte bei der Anmeldung mal screenhots anfertigen - ich habe es nicht hinbekommen. Ich kann mich nur erinnern, dass nach dem Eingeben des Schlüsssels in das Feld und tippen auf "Weiter", erschien ganz kurz (ich konnte es kaum lesen, so kurz war das), dass die App den Bildschirm nicht erkennt - nach einer kurzen Zeit erschien dann ein Feld mit 3 Möglichkeiten: Beenden, Warten, .....
Aus diesem "rtsp Stream" finde ich mich nicht zurecht - ich habe wenig Ahnung von diesen ganzen Rafinessen. Ich weiß nicht, wie man dabei vorgehen sollte, leider....


-- Veröffentlicht durch funkyhome am 5:56 am 3. Okt. 2020

Ist ja kein Problem, wenn du den tsp Stream nicht kennst, wirst du ihn auch (noch) nicht benötigen ;)
Aber es gibt halt viele, die eine NAS (externer Speicher im Netzwerk eingebunden) verwenden und darüber dann mit deutlich mehr Möglichkeiten ihre Überwachungskameras einbinden möchten.

Hauptsache es läuft nun und du kannst alles soweit einstellen, wie du es benötigst :thumb:
Und falls du dich doch irgendwann nochmal an die Einrichtung deines anderen Smartphones als erstes Gerät dransetzen möchtest, wischst du zum Erstellen eines Screenshots in Android einfach mal mit deiner Handkante von links nach rechts über den Bildschirm oder drückst kurz die Leiser Taste zusammen mit der Power Taste an deinem Smartphone.
Danach kannst du das Bild dann hier ins Forum hochladen.


Funkyhome Smarthome Forum
© 2021 www.funkyhome.de