Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für CCU2 Update (die neuesten Beiträge zuerst)
funkyhome Erstellt 13:51 am 7. Jan. 2020
Bei der CCU3 gibt es die Fehlermeldung BidCos RF "Eine Komponente der Homematic Zentrale reagiert nicht mehr" übrigens auch mit einigen unterschiedlichen Fehlerursachen, teilweise ist nur eine Batterie einer Komponente leer, teilweise hat ein Firmware Update den Fehler hervorgerufen.
 
Peter62 Erstellt 17:49 am 1. Sep. 2019
Der Cache kann es auch nicht sein. Bei der Installation des Updates erscheint immer ein Fenster in dem darauf hingewiesen wird, dass man nach der Installation den Cache leeren soll. Das habe ich immer gemacht! Alles nach Vorschrift! Im übrigen, nebenbei bemerkt, erscheint während der Installation kein Fortschrittsbalken, so dass man immer zur CCu laufen muss, um zu schauen, ob die Installation beendet ist, und das genannte Fenster verschwinden nicht, so dass man den Browser ohne sich abmelden zu können, schließen muss. Finde ich nicht gut!
Hätte nicht gedacht, dass ich einen so schwierigen Fehler habe. Trotzdem vielen Dank für eure Hilfe
 
funkyhome Erstellt 9:35 am 23. Aug. 2019
Zumindest merkwürdig, warum es bei dir trotzdem durchläuft und bei Peter nicht.
 
rage82 Erstellt 8:06 am 23. Aug. 2019
log startet leider mit dem reboot. daher kann ich nicht sehen, was vor dem update passiert ist (und syslog-server hab ich nicht laufen).
 
funkyhome Erstellt 7:47 am 23. Aug. 2019
Das ist doch prima ... also eigentlich nicht, aber zur Fehlersuche schon :lol:
Vielleicht kannst du ja mal in deine CCU2 Logs schauen, was für Komponenten das sind, die angeblich nicht mehr reagieren.